Tag: Projekt

Interessierte Parteien in der ISO 9001

Interessierte Parteien in der ISO 9001

Aufgrund ihrer Auswirkung bzw. ihrer potentiellen Auswirkung auf die Fähigkeit der Organisation zur beständigen Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen, die die Anforderungen der Kunden und die zutreffenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen erfüllen, muss die Organisation die interessierten Parteien […] bestimmen. ISO 9001, Kapitel 4.2

Anwendungsbereich der ISO 9001 (2015)

Anwendungsbereich der ISO 9001

Die in dieser Internationalen Norm festgelegten Anforderungen sind allgemeiner Natur und auf jede Organisation zutreffend, unabhängig von deren Art oder Größe oder von der Art der von ihr bereitgestellten Produkte und Dienstleistungen. ISO 9001, Kapitel 1

Der Reise-Butler als Fallstudie

Der Reise-Butler ist die Smartphone-App für den wissbegierigen Reisenden und Fallbeispiel für die Methode cards+.

CARDS+ in großen Unternehmen

Viele Unternehmen in Deutschland stehen vor der großen Herausforderung der digitalen Transformation. Sie wirkt sich auf alle Geschäftsfelder des Unternehmens aus. Die IT des Unternehmens muss in vielen Fällen überarbeitet werden. Themen wie systematische Analyse aller Daten des Unternehmens (big data, data mining, text mining) und darauf aufbauend Prognosen (predictive analytics, machine/deep learning) und Simulationen…
Read more

CARDS+ passt zu agiler Entwicklung

Das Ziel agiler Entwicklung ist es, den Entwicklungsprozess flexibler und schlanker zu machen, als das bei den klassischen Vorgehensmodellen der Fall ist. Man möchte sich mehr auf die zu erreichenden Ziele konzentrieren und auf technische und soziale Probleme bei der Entwicklung eingehen.

Vision Projektkrise

Projekte scheitern. Das ist eine Tatsache. Auch agile Projekte scheitern. Sie scheitern aber anders als klassische Projekte. In meiner Vision möchte ich ein Szenario skizzieren, in dem ein bisher erfolgreiches Projekt scheitert. Dabei gehe ich besonders auf die Rolle einer Produktdokumentation ein, die mit der Methode CARDS+ erstellt und gepflegt wurde.