Tag: Domain

Qualität ist Kopfsache

Ein ganz wesentliches Ziel der Methode CARDS+ ist die Qualität der Inhalte. Prinzipien und Praktiken der Methode sollen unter anderem Autoren die Pflege einer Produktdokumentation im Wiki so einfach wie möglich machen. Die wohl wichtigsten Leitsätze sind: Erfasse jede Information nur an einer Stelle im Wiki. Erfasse nur jene Information, für die es Leser gibt. Erfasse keine…
Read more

Inkrementell schätzen

Scrum ist eine agile Methode. Sie beinhaltet auch Planung. Statt ausführlicher und umfangreicher Planung zu Beginn eines Projekts werden das schrittweise Planen sowie die schnelle Abstimmung im Team gesucht. Mit einer Product-Roadmap legt der Product-Owner seine Ziele für das Produkt fest. Im Unterschied zu phasenorientierten Vorgehensweisen ist aber der Planungshorizont für eine detaillierte Planung kleiner. Der…
Read more

Wissen wird transformiert

Der Begriff Transformation geistert schon lange durch die Welt der IT. Digitale Transformation ist ein Schlagwort für die ganze Branche. Ich möchte mich aber mit einer Form der Transformation beschäftigen, die ganz sicher nicht neu ist: Die Transformation von Wissen in Software. Dabei geht es mir diesmal nicht um die Frage, wie solches Wissen strukturiert…
Read more

CARDS+ ist einfach

CARDS+ ist eine Methode zum Erstellen und Pflegen einer Produktdokumentation in einem Wiki. Die Methode macht keine Vorgaben zur Organisation oder zu Prozessen im Projekt. CARDS+ unterstützt ausschließlich bei der Sicherung des Produktwissen. Und das geht einfach.

CARDS+ auf einen Blick

Die Methode CARDS+ ist ein agiler Ansatz, um Wissensmanagement in Software-Projekten richtig zu organisieren und zielgerichtet und inkrementell zu dokumentieren. Mit einer festen Struktur in einem Wiki und Prinzipien und Praktiken der Entwickler bringen wir Effizienz und Qualität in die Erstellung und Pflege einer Produktdokumentation.