Tag: Architekturdefinition

Dokumentieren mit Blaupause

Programmieren ist ein kreativer Prozess, in vielen Bereichen ist aber handwerkliches Geschick notwendig. Vergleichen wir Tätigkeiten in der Software-Entwicklung beispielsweise mit dem Hausbau, dann erkennt man manche Parallelen. In beiden Disziplinen reden wir vom Architekturstil und benutzen Baupläne. Viele Bauteile sind vorgefertigt und werden nur verbaut. Werkzeuge spielen eine wichtige Rolle. In beiden Bereichen nutzen wir…
Read more

CARDS+ auf einer Seite

Die Methode CARDS+ ist ein agiler Ansatz, um Wissensmanagement in Software-Projekten richtig zu organisieren und zielgerichtet und inkrementell zu dokumentieren. Mit einer festen Struktur in einem Wiki und Prinzipien und Praktiken der Entwickler bringen wir Effizienz und Qualität in die Erstellung und Pflege einer Dokumentation. In diesem Blog gibt es keine Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen. Ich lade aber…
Read more

CARDS+ auf einen Blick

Die Methode CARDS+ ist ein agiler Ansatz, um Wissensmanagement in Software-Projekten richtig zu organisieren und zielgerichtet und inkrementell zu dokumentieren. Mit einer festen Struktur in einem Wiki und Prinzipien und Praktiken der Entwickler bringen wir Effizienz und Qualität in die Erstellung und Pflege einer Produktdokumentation.

Redenswerte

Wir haben den ersten Sprint hinter uns gebracht. Ein Sprint, bei dem das Team zum ersten Mal mit Ergebnissen der Methode CARDS+ gearbeitet hat. Pirmin Ofner (kurz PO), unser Product-Owner, hat sich Gedanken zum Ergebnis des Sprints gemacht.

Agil dokumentieren 2015

Ich schreibe nun schon eine ganze Weile einen eigenen Blog zum Thema Dokumentieren und habe in dieser Zeit die agile Methode CARDS+ entwickelt. Aus meiner persönlichen Erfahrung in Software-Projekten der letzten zehn Jahre habe ich gelernt, dass viele Praktiken und Prinzipien der Programmierer auch für das Erstellen und Pflegen einer Systembeschreibung oder Architekturdefinition direkt anwendbar sind.…
Read more