Der Reise-Butler ist die Smartphone-App für den wissbegierigen Reisenden und Fallbeispiel für die Methode CARDS+.


Ein paar Tage später bekommt Moritz eine E-Mail. Verena will den Versuch wagen. Sie macht die Zusage, die Fixkosten für das SE-Projekt zu übernehmen. Moritz hat in der Zwischenzeit den Einseiter fertiggestellt und reicht die Bewerbung ein.

Einseiter

Er bekommt den Termin und weitere Informationen über eine Veranstaltung der TU, wo alle Anbieter vor interessierten Studenten ihre Projektidee präsentieren dürfen. Die Gelegenheit will Moritz auf jeden Fall nutzen, erhöht es doch die Chancen für das Zustandekommen des Projektes Reise-Butler.

Zuletzt veröffentlichte Beiträge: