Datenschutz

Daten­schutz­erklärung

Wir haben diese Daten­schutz­erklärung ver­fasst, um Ihnen gemäß der Vor­gaben der Daten­schutz-Grund­ver­ordnung (DS-GVO) zu erklä­ren, welche Infor­mationen wir sammeln, wie wir Daten ver­wenden und welche Ent­scheidungs­möglich­keiten Sie als Besucher dieser Web­seite haben. Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklä­rungen sehr tech­nisch klingen. Wir haben uns bei der Erstel­lung jedoch bemüht die wich­tigsten Dinge so ein­fach und klar wie mög­lich zu beschrei­ben. Um zu gewähr­leis­ten, dass unsere Daten­schutz­erklärung stets den aktu­ellen gesetz­lichen Vor­gaben ent­spricht, behal­ten wir uns jeder­zeit Änderungen vor. Die neue Daten­schutz­erklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Ange­bot.

Ihnen stehen laut den Bestim­mungen der DS-GVO grund­sätz­lich die fol­gende Rechte zu:

  • Recht auf Berich­tung (Artikel 16 der DS-GVO).
  • Recht auf Löschung bzw. „Verges­sen­werden“ (Artikel 17 der DS-GVO).
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 der DS-GVO).
  • Recht auf Benach­richtigung gemäß Mit­teilungs­pflicht im Zusam­menhang mit der Berich­tigung oder Löschung personen­bezogener Daten oder der Ein­schränkung der Ver­arbeitung (Artikel 19 der DS-GVO).
  • Recht auf Daten­übertrag­barkeit (Artikel 20 der DS-GVO).
  • Wider­spruchs­recht (Artikel 21 der DS-GVO).
  • Recht, nicht einer aus­schließ­lich auf einer auto­matisierten Ver­arbeitung — einschließ­lich Profiling — beruhenden Ent­scheidung unter­worfen zu werden (Artikel 22 der DS-GVO).

Wenn Sie glau­ben, dass die Ver­arbeitung Ihrer Daten gegen das Daten­schutz­recht ver­stößt oder Ihre daten­schutz­recht­lichen Ansprüche sonst in einer Weise ver­letzt worden sind, können Sie sich bei der Auf­sichts­behörde beschwe­ren.

In Öster­reich ist das die Daten­schutz­behörde, deren Web­seite Sie unter

fin­den.

In Deutsch­land ist das der Bundes­beauf­tragte für den Daten­schutz, dessen Web­seite Sie unter

fin­den.

Daten­speicherung

Wenn Sie heut­zutage Web­seiten besuchen, werden gewisse Info­rmationen auto­matisch erstellt und gespei­chert. So auch auf dieser Web­seite. Wenn Sie unsere Web­seite so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Web­server auto­matisch Daten wie

  • die Adresse (URL) der aufge­rufenen Web­seite,
  • Browser und Browser-Version,
  • das verwen­dete Betriebs­system,
  • die Adresse (URL) der zuvor besuchten Seite (Referrer URL),
  • den Host-Namen und die IP-Adresse des Geräts von welchem aus zuge­griffen wird

mit Datum und Uhr­zeit in Dateien. In der Regel werden diese Dateien eine begrenzte Zeit gespei­chert und danach auto­matisch gelöscht. Wir geben diese Daten nicht weiter, können jedoch nicht aus­schließen, dass diese Daten beim Vor­liegen von rechts­widrigem Ver­halten einge­sehen werden.

Die Erfassung und zeit­lich begrenzte Speicherung der Dateien ermög­licht den fehler­freien Betrieb dieser Web­seite. Dies stellt ein berech­tigtes Inter­esse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der DS-GVO dar.

Statistik

Im Inter­esse eines wirt­schaft­lichem Betriebs und der Opti­mierung unseres Ange­bots auf dieser Web­site sammeln wir Daten für eine anonyme Statis­tik der Auf­rufe von Web­seiten. Dazu ver­wen­den wir Statify.

  • Statify zählt Auf­rufe, keine Besucher.
  • Statify speichert keine IP-Adres­sen.
  • Statify ver­wen­det keine Cookies.

Wir löschen alte Daten­sätze spätes­tens nach 14 Tagen.

Verschlüsselung

Wir ver­wenden “https” um Daten abhör­sicher im Inter­net zu über­tragen als Maß­nahme des Daten­schutzes durch Technik­gestal­tung im Sinne von Artikel 25 Absatz 1 der DS-GVO. Durch den Ein­satz von TLS (Transport Layer Security), einem Ver­schlüsselungs­protokoll zur sicheren Daten­über­tragung im Inter­net können wir den Schutz ver­trau­licher Daten sicher­stellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Daten­über­tragung am kleinen Schloss­symbol im Browser und der Ver­wendung des Schemas https (anstatt http) als Teil unserer Inter­net­adresse.

Cookies

Wir nutzen Cookies, um unsere Web­seite nutzer­freund­licher zu gestal­ten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem End­gerät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Sie ermög­lichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder­zuerkennen.

Wenn Sie fest­stellen möchten, welche Cookies in Ihrem Browser-Cache gespei­chert wurden, Browser-Einstel­lungen für Cookies ändern oder Cookies löschen möchten, können Sie dazu Funk­tionen in Ihrem Browser ver­wenden. Die Her­steller der Browser bieten dazu fol­gende Online-Hilfen an, z.B.:

Wenn Sie die Speicherung von Daten in Cookies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so ein­richten, dass er Sie über das Setzen von Cookies infor­miert und Sie dies nur im Einzel­fall erlau­ben. Sie können jeder­zeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Com­puter befinden, löschen oder Cookies deakti­vieren. Die Vor­gangs­weise dazu ist nach Browser unter­schied­lich. Am besten Sie suchen die Anlei­tung im Inter­net. Am Beispiel von Chrome suchen sie mit dem Suchbegriff “Cookies löschen Chrome” oder „Cookies deakti­vieren Chrome“. Nutzen sie einen anderen Browser als Chrome, dann tauschen sie das Wort „Chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z.B. Edge, Firefox, Safari oder Opera, aus.

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browser-Ein­stel­lung deakti­vieren, können manche Funk­tionen und Seiten nicht wie erwar­tet funktio­nieren.

Font Awesome

Wir ver­wenden Font Awesome der Firma Fonticons Inc. auf unserer Web­seite. Beim Auf­ruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötig­ten Web Fonts bzw. Icons in ihren Browser-Cache, um Texte, Schrift­arten und Icons korrekt anzu­zeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen ver­wendete Browser Ver­bindung zu den Servern von Fonticons auf­nehmen. Hier­durch erlangt Fonticons Kennt­nis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Web­seite aufge­rufen wurde.

Welche Daten die Firma Fonticons Inc. erfasst und wofür diese Daten ver­wendet werden, finden Sie auf

Die Nutzung von Font Awesome erfolgt im Inter­esse einer ein­heit­lichen und ansprechen­den Darstel­lung unserer Web­seite. Dies stellt ein berech­tigtes Inter­esse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der DS-GVO dar.

Google Fonts

Wir ver­wenden Google Fonts der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, auf unserer Web­seite. Die Ver­wendung von Google Fonts erfolgt ohne Authenti­sierung und es werden keine Cookies an die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Konto­daten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst ledig­lich die Nutzung von CSS und der ver­wendeten Fonts und speichert diese Daten sicher.

Welche Daten die Firma Google Inc. erfasst und wofür diese Daten ver­wendet werden, finden Sie auf

Die Nutzung von Google Fonts erfolgt im Inter­esse einer ein­heit­lichen und ansprechen­den Darstel­lung unserer Web­seite. Dies stellt ein berech­tigtes Inter­esse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der DS-GVO dar.

YouTube

Wir inte­grieren den Video­dienst YouTube der Firma YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, auf unserer Web­seite. Durch das Auf­rufen von YouTube-Videos in der Web­seite werden Daten an YouTube über­tragen, gespei­chert und ausge­wertet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben und ange­meldet sein, werden diese Daten Ihrem persön­lichen Konto und den darin gespei­cher­ten Daten zuge­ordnet.

Welche Daten die Firma Google Inc. erfasst und wofür diese Daten ver­wendet werden, finden Sie auf

Die Nutzung von Youtube erfolgt im Inter­esse einer ein­heit­lichen und ansprechen­den Darstel­lung unserer Web­seite. Dies stellt ein berech­tigtes Inter­esse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der DS-GVO dar.

LinkedIn

Wir ver­wenden Funk­tionen des Social Media Netz­werks LinkedIn der Firma LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA, auf unserer Web­seite. Durch den Auf­ruf von Seiten die solche Funk­tionen nutzen werden Daten (IP-Adresse, Browser-Typ, Datum und Zeit­punkt, Cookies) an LinkedIn über­mittelt, gespei­chert und ausge­wertet. Sollten Sie ein LinkedIn-Konto haben und ange­meldet sein, werden diese Daten Ihrem persön­lichen Konto und den darin gespei­cher­ten Daten zuge­ordnet.

Welche Daten die Firma LinkedIn Corporation erfasst und wofür diese Daten ver­wen­det werden, finden Sie auf

Die Nutzung des Netz­werks stellt ein berech­tig­tes Inter­esse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der DS-GVO dar.

XING

Wir ver­wenden Funk­tionen des Social Media Netz­werks XING der Firma XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland, auf unserer Web­seite. Durch den Auf­ruf von Seiten die solche Funk­tionen nutzen werden Daten (IP-Adresse, Browser-Typ, Datum und Zeit­punkt, Cookies) an XING über­mittelt, gespei­chert und ausge­wertet. Sollten Sie ein XING-Konto haben und ange­meldet sein, werden diese Daten Ihrem persön­lichen Konto und den darin gespei­cher­ten Daten zuge­ordnet.

Welche Daten die Firma XING SE erfasst und wofür diese Daten ver­wen­det werden, finden Sie auf

Die Nutzung des Netz­werks stellt ein berech­tig­tes Inter­esse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der DS-GVO dar.