CARDS+ auf einer Seite

CARDS+ auf einer Seite

Die Methode CARDS+ ist ein agiler Ansatz, um Wissensmanagement in Software-Projekten richtig zu organisieren und zielgerichtet und inkrementell zu dokumentieren. Mit einer festen Struktur in einem Wiki und Prinzipien und Praktiken der Entwickler bringen wir Effizienz und Qualität in die Erstellung und Pflege einer Dokumentation. In diesem Blog gibt es keine Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen. Ich lade aber jeden interessierten Leser ganz herzlich ein, auf XING Feedback oder Fragen zum Blog zu hinterlassen. Gerne diskutiere ich dort Ideen, Vorteile und Nachteile von CARDS+ und anderen agilen Ansätzen.


http://cardsplus.info/cards/ ist ein Inhaltsverzeichnis der Beiträge des Blogs, organisiert nach Themen wie Werkzeugeinsatz, Anforderungsanalyse, Oberflächenspezifikation, Architekturdefinition oder Betriebsorganisation.

https://cardsplus.info/cards-auf-einer-seite/ macht den Versuch einer sehr kompakten Zusammenfassung des agilen Ansatzes.

https://cardsplus.info/cards-auf-einen-blick/ geht etwas tiefer, mit einer Abbildung und schrittweiser Erklärung des agilen Ansatzes.

https://cardsplus.info/wissenswerte/ ist eine Sammlung von markanten Aussagen, die einen Sachverhalt gut auf den Punkt bringen.

https://cardsplus.info/redenswerte/ sind eine Sammlung von Gesprächen und Diskussionen aus dem Projektalltag in Dialogform.

https://cardsplus.info/category/artikel/ ist eine Serie von Beiträgen, die auf viele verschiedene Aspekte gezielt eingehen.

https://cardsplus.info/category/bausteine/ ist ein Verzeichnis der Bausteine der Produktdokumentation im Wiki.

https://cardsplus.info/category/visionen/ zeigt die Anwendung der agilen Methode in unterschiedlichen Szenarien.