CARDS+

Month: December 2015

Im Glossar gilt das Highlander-Prinzip: Es darf nur einen geben.

Continue reading

Warum brauchen wir ein Glossar?

Ein Glossar ist eine Sammlung von Fachbegriffen aus dem Geschäftsfeld im Unternehmen, in dem die Software zum Einsatz kommt. Das Glossar der Methode CARDS+ ist Teil des Wiki, Teil der Produktdokumentation. Das Glossar ist das “Wörterbuch” des Projektes. Es ist ein Mini-Lexikon, zugeschnitten auf das Produkt.

Continue reading

Das Glossar ist das “Wörterbuch” des Projektes. Es ist ein Mini-Lexikon, zugeschnitten auf das Produkt.

Continue reading

Wie pflegen wir das Backlog?

Das Backlog ist ein wichtiges Artefakt von Scrum. Es ist als Product- und Sprint-Backlog Bestandteil des agilen Prozesses. Es beschreibt den aktuellen Zustand der Planung für das Produkt bzw. den Sprint für das nächste Produktinkrement. In Rahmen meiner Zertifizierung zum Product-Owner hat der Kursleiter Roman Pichler den Begriff “Backlog-Management” geprägt. Er subsummiert darunter die bekannten Begriffe wie “Grooming” und “Refinement”. Seiner Meinung nach hat vor allem der Begriff “Grooming” störende Konotationen. Der Begriff “Management” hingegen beinhaltet ganz klar alle Arten von Veränderungen, die wir in einem Backlog machen.

12 Wie pflegen wir das Backlog

Continue reading

CARDS+ auf einer Seite

Die Methode CARDS+ ist ein agiler Ansatz, um Wissensmanagement in Software-Projekten richtig zu organisieren und zielgerichtet und inkrementell zu dokumentieren. Mit einer festen Struktur in einem Wiki und Prinzipien und Praktiken der Entwickler bringen wir Effizienz und Qualität in die Erstellung und Pflege einer Dokumentation. In diesem Blog gibt es keine Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen. Ich lade aber jeden interessierten Leser ganz herzlich ein, auf XING Feedback oder Fragen zum Blog zu hinterlassen. Gerne diskutiere ich dort Ideen, Vorteile und Nachteile von CARDS+ und anderen agilen Ansätzen.

Continue reading

Logo Redenswerte

Wiebke Gartler (kurz WG) ist Gärtner für unser Wiki. Sie hat die Aufgabe, die Team-Bereiche im Confluence neu zu gestalten.

Continue reading

CARDS+ auf slideshare.com

Die Plattform slideshare.com habe ich gewählt, um mit einer Präsentation die Motivation zum agilen dokumentieren in Software-Projekten zu zeigen und einen Überblick über die Ideen der Methode CARDS+ zu geben.

Die Präsentation ist seit Dezember 2015 verfügbar und hat den Titel

Agile Dokumentation für Stakeholder und Projektmitarbeiter.

Wissensmanagement in Software-Projekten richtig organisieren: Robert Bruckbauer erklärt, wie sie Prinzipien und Praktiken agiler Methoden verwenden, um effizient Produktwissen zu erfassen.

Wir setzen den Dienst slideshare.com ein, um eine Präsentationen im Format PDF darzustellen. Wenn Sie weiterlesen oder die Präsentation starten, werden personenbeziehbare Daten an slideshare.com, Google Analytics und ComScore übermittelt, ein Cookie in Ihrem Browser gesetzt und in den USA gespeichert. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Continue reading

CARDS+ auf Facebook

Die Plattform Facebook habe ich gewählt, um über agiles Dokumentieren in Software-Projekten zu informieren und eine Diskussion über die Methode CARDS+ zu ermöglichen.

Die Seite ist seit November 2015 auf Facebook verfügbar.

Agil dokumentieren

Wissensmanagement in Software-Projekten richtig organisieren. Zielgerichtet und inkrementell dokumentieren. Für Stakeholder und Projektmitarbeiter.

Wir setzen den Dienst Facebook ein, um Inhalte dieses Blogs auszugsweise zu veröffentlichen. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Continue reading

Copyright © 2018 Impressum Datenschutz

Zum Anfang ↑